Warum haben Katzen Angst vor Gurken?

Unsere mutigen und flinken Vierbeiner haben vor nichts und niemanden Angst. Nicht ganz. Immer wieder tauchen Videos auf, in denen Katzen schreckhaft auf Gurken reagieren. Aber wieso ist das so?

Die Gurke als Schlange

Vielleicht halten Katzen die grüne längliche Gurke für eine Schlange? Diese Begründung ist weniger stichhaltig. Katzen können sehr wohl zwischen einer Gurke und einer Schlange unterscheiden. Aber was ist es dann?

Warum haben Katzen Angst vor Gurken?

Eine Gurke sorgt bei Katzen oftmals für viel Stress, aufgrund der Überraschung und etwas Ungewöhnlichem. Katzen hassen Überraschungen und durch Gurken geschieht genau dies. Als Reaktion flüchten oder springen sie hoch, um dem vermeintlich Gefährlichem zu entfliehen. Zwar ist es nur eine Gurke, trotzdem ist das etwas sehr ungewöhnliches für die Katze.

Der Mythos der Katze und der Gurken ist also ein für alle Mal geklärt. :)